Ausbildung

Unsere Ausbildungen und Prüfungen gestalten wir angelehnt an die GemPPO.

Die Überprüfung unserer Teams erfolgt in regelmäßigen Abständen, ausschließlich durch externe Prüfer.
Darüber hinaus absolvieren unsere geprüften Teams regelmäßige Einsatzüberprüfungen.

Voraussetzung zur Ausbildung:

Mensch

  • viel Zeit ist wichtig. Unser Training findet 2x wöchentlich für mehrere Stunden statt.
  • körperliche Fitness, Einsätze verlaufen meist über mehrere Stunden in oft unwegsamem Gelände
  • psychische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • ein Hund ist nicht zwingend notwendig

Hund

  • mittlere Größe
  • guter körperlicher Gesundheitszustand, sowie Kondition
  • zu Beginn der Ausbildung sollte der Hund nicht älter als zwei Jahre sein – ideal ab Welpenalter
  • der Hund sollte weder ängstlich noch aggressiv gegenüber Menschen und Artgenossen sein
  • Grundgehorsam
  • Trittsicherheit auf schwierigem Gelände